Filzhärten

Weitere Infos

Einiges über Filzhärten

Da das Griffgefühl von Mensch zu Mensch verschieden ist, hat man sich geeinigt – für nicht appretierte Filze -, das spezifische Gewicht als Kriterium der Filzhärte zu verwenden. Die Berechnung erfolgt in Gramm je Kubikdezimetern.

Für die Rollenware, in 10 mm Stärke haben wir einige Berechnungen angestellt, um Ihnen einige Hinweise über das Gewicht pro Laufmeter zu geben.

Breite in mm 1000 1500 1600 1800 2000
Spez. Gewicht
0.20 2000 g 3000 g 3200 g 3600 g 4000 g
0.25 2500 g 3750 g 4000 g 4500 g 5000 g
0.30 3000 g 4500 g 4800 g 5400 g 6000 g
0.32 3200 g 4800 g 5120 g 5760 g 6400 g
0.36 3600 g 5400 g 5760 g 6480 g 7200 g
0.44 4400 g 6600 g 7040 g 7920 g 8800 g

Sie haben nunmehr eine Laufmeterware von Filz 6 mm stark, 180 cm breit, spezifisch 0.25, so ergibt sich folgende Berechnung:

Gewicht laut Tabelle für 10 mm Stärke: 4500 g / lfm

Filz ist aber nur 6 mm stark:

4500 * 6 / 10 = 2700 g = 2,7 kg